Ortswein

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ortswein – Wein für den besonderen Genuss

Ortsweine wachsen in besonderen und hochwertigen Weinbergen auf unserem Hausberg Rochusberg. Ausgewählte, traditionelle Rebsorten spiegeln den Boden, auf dem sie ihr Pflanzenleben verbringen, sehr genau wider.

So findet man in unseren Ortsweinen Riesling und Silvaner die mineralische Finesse des Quarzits, der die Weine elegant und feingliedrig macht. Im Weißburgunder und in der Cuvée mit Chardonnay wirkt der Tonmergel und macht die Weine geschmeidig und samtig mit einem burgundischen Touch.

Unsere beiden farbigen Ortsweine, einmal in rot, einmal in rosé, wachsen auf Löss-Lehmboden direkt neben dem legendären Scharlachberg, der auch dieser Lage etwas von seinem Quarzit abgibt und den Weinen das gewisse „Etwas“ schenkt.

Die Weinberge werden biodynamisch und ökologisch bewirtschaftet. Die Trauben lesen wir von Hand und selektieren akribisch. Der Ertrag liegt bei max. 75hl pro Hektar. Die Ortsweine werden im Sommer gefüllt und reifen solange in Edelstahltanks auf ihrer Hefe.