11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Weißburgunder - elegant und anspruchsvoll!

Weißburgunder ist eine elegante Rebsorte. Er ist eine Mutation des Grauburgunders, der wiederum aus dem edlen Spätburgunder stammt. Eine exzellente Verwandtschaft! Der Weißburgunder Wein – auch Pinot Blanc, Pinot Bianco oder Klevener – hat eine ähnlich prägnante Säure wie der Riesling. So findet er mit seinen feinen und eleganten Fruchtnoten viele Liebhaber! Vielleicht auch Sie?!

Weißer Burgunder ist anspruchsvoll, mag warme Lagen, tiefgründige Böden und eine lange Reifezeit. So findet er seine Heimat vor allen Dingen in Baden, Rheinhessen und in der Pfalz. Knapp 6% der deutschen Rebflächen sind mit Weißburgunder bestockt, womit Deutschland weltweit ganz weit vorne liegt.

Meistens wird Weißburgunder trocken ausgebaut und bringt nicht zu hohe Alkoholwerte mit. Dann wartet er als toller Menübegleiter auf mit frischer Säure und feiner Frucht, drängelt sich aromatisch nicht in den Vordergrund, sondern untermalt das Menü! Auch als typischer Sommerwein wird der Weißer Burgunder Wein geliebt: fruchtig, frisch & stilvoll!