Riffel Riesling feinherb 2019

91 James Suckling

2019 Riesling feinherb - Es muss nicht immer trocken sein!

Dieser wunderbar ausgewogene Riesling bietet pure Trinkfreude mit einer charmanten, animierenden Balance zwischen Süße und Säure und ist sehr zugänglich.

Erfrischende Noten von frischem Weinbergspfirsich, Zitrone, Ananas, Khaki und Wassermelone lassen ihn perfekt zu pikant gewürztem oder asiatischem Essen mit süß-saurer Note harmonieren. Unbedingt auch als Aperitif probieren!

Der 2019er Jahrgang brachte großartige Weine hervor! Das Jahr war heiß und trocken mit einigen Regenfällen, was uns sehr gesunde Trauben ernten ließ. Die Dichte der Weine ist eindrucksvoll, und der Jahrgang zeigt sich insgesamt sehr kraftvoll und lebendig.

8,20 €
Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
10,93 € / Liter
Verfügbarkeit: sofort lieferbar
Rebsorte 100% Riesling
Weintyp / Farbe Weiß
Geschmack feinherb
Lage Rheinhessen, versch. Lagen des Binger Rochusberges
Boden Löß-Lehm
Alkohol 11,5 % vol.
Restzucker 14 g/l
Säure 7,6 g/l
Trinktemperatur 10-12°C
Gebinde 750ml
Qualitätsstufe deutscher Qualitätswein
Bio / Öko / U ... BIO
Artikel-Nr. 510-2019
Die Lage Unser feinherber Gutsriesling vereint in sich einen Querschnitt unserer Rieslingarzellen auf dem Binger Rochusberg. Die nördlichste Erhebung in Rheinhessen gehört zu einem großen Quarzitriegel, der sich von Frankfurt über den Rheingau und Taunus bis in den Hunsrück erstreckt.
Vinifikation Nach der Lese und einer Maischestandzeit von bis zu 8 Stunden wurden die Trauben schonend gepresst. Die Gärung erfolgte temperaturkontrolliert im Edelstahltank, teilweise spontan. Gegen Ende der Gärung wurde diese mittels Kälte abgestoppt, um eine feinherbe Restsüße zu erhalten. Nach Lagerung auf der Vollhefe bis in den Februar hinein, wurde der Wein filtriert und abgefüllt.
Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account